Vermeidung der Privatinsolvenz durch Gläubigervergleich: Vergleich statt Verbraucherinsolvenz


Außergerichtliche Verhandlung zum Zwecke der Einigung mit Gläubigern ohne Insolvenz

Falls Sie aus den Schulden wollen und eine Insolvenz für Sie nicht in Frage kommt, wählen Sie zur Vermeidung der Privatinsolvenz einen Vergleich statt der Insolvenz.

Mit einem Gläubigervergleich, insbesondere durch Einmalzahlung, können wir die Gesamtschulden ggf. auf 40 % oder 20 % oder 15 % herunterhandeln.

Vermeidung der Privatinsolvenz: Dabei kommt es – wie stets – auf den Einzelfall an.

Nachteile bei Vergleich zur Vermeidung der Insolvenz gibt es nur einen: Es wird ein Geldbetrag benötigt, der entweder angespart wurde oder von Dritten zur Verfügung gestellt wird.

Der Vergleich sollte dabei nicht selbst durchgeführt werden. Aus unserer Erfahrung lehnen die Gläubiger häufig entsprechende schlecht gefertigte Anfragen der Schuldner ab. Ideal hierzu sind natürlich Rechtsanwälte mit einer entsprechenden Reputation.

Die Einschaltung eines Anwalts bedeutet für die Gläubiger meist, dass ein gerichtliches Insolvenzverfahren droht, bei dem sie überhaupt nichts mehr erhalten. Die Gläubiger werden die Gelegenheit nutzen, die Einmalzahlung zu akzeptieren.

Für eine Gesamtlösung mit allen Gläubigern steigen die Chancen, je mehr sie anbieten und je weniger Gläubiger es gibt. In eine Schuldenbereinigung durch den Anwalt müssen nicht notwendig sämtliche Gläubiger eingebunden werden. Der Anwalt kann beispielsweise auch eine Einigung mit den Hauptgläubigern anstreben, damit der Schuldner einen Großteil seiner Schulden los ist.

Kosten

Für die außergerichtliche Verhandlung zum Zwecke der Einigung mit Gläubigern ohne Insolvenz erheben wir eine Grundgebühr von 476,00 € inkl. USt. * und ab dem fünften Gläubiger pro Gläubiger eine Gebühr von 47,60 € inkl. USt..

*bis zu einer Schuldsumme von 40.000,00 €

*eine Grundgebühr in Höhe von 654,50 € inkl. USt. bis zu einer Schuldsumme von 80.000,00 €

Rechtsanwalt Oberhausen Mülheim Bottrop Insolvenzrecht Vermeidung der Privatinsolvenz

Vereinbaren Sie auch gerne online einen Termin für die außergerichtliche Verhandlung zum Zwecke der Einigung mit Gläubigern ohne Insolvenz.

 

Wir betreuen Schuldnerinnen und Schuldner nicht nur in Oberhausen, sondern landesweit in Verbraucherinsolvenz-verfahren bzw. Insolvenzverfahren und helfen bei der Schuldenregulierung.

 

Rechtsanwalt Insolvenzrecht, Vermeidung der Privatinsolvenz durch Gläubigervergleich Oberhausen/Mülheim/Bottrop/Duisburg