Anwalt Verbraucherinsolvenz Oberhausen

“Privatinsolvenz sofort”


Sie wollen Ihre Schulden los werden? Wer kennt es nicht: sei es die Scheidung, der Verlust des Arbeitsplatzes oder der Kauf des neuen Autos auf Raten, irgendwann schnappt die Schuldenfalle zu. Das Verbraucherinsolvenzverfahren bietet die Möglichkeit, überschuldeten Privatleuten aus der Schuldenfalle zu helfen, ohne dass größere Kosten für die Schuldner entstehen.


Das Programm “Privatinsolvenz sofort” richtet sich an diejenigen, die

  • bereits wissen, dass sie die Privatinsolvenz (Verbraucherinsolvenz) einleiten müssen und dies auch wollen,
  • bereit und in der Lage sind selbst oder durch Drittfinanzierung die Kosten des außergerichtlichen Einigungsversuchs und der Erstellung der gerichtlichen Privatinsolvenzantragstellung aufzubringen,
  • die nicht mehr als bis zu 7 Gläubiger haben (wobei die Höhe der Forderungen bei dem Angebot keine Rolle spielt!) und
  • die Gläubiger-Unterlagen vollständig vorliegen haben.

 

Beachten Sie: Zur Beantragung der Privatinsolvenz ist ein vorheriger Vergleichsversuch zwingend vorgeschrieben! Dies gilt selbst dann, wenn es nichts anzubieten gibt, sogenannter “Nullplan”.

Wir helfen Ihnen, den entsprechenden Antrag bei Gericht einzureichen und fertigen auch für Sie den notwendigen außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplan bei der Privatinsolvenz. Außerdem erhalten Sie von uns die Bestätigung, dass Sie ein solches Verfahren durchgeführt haben. Diese Bestätigung wird für die gerichtliche Antragstellung zwingend benötigt.

Kosten

Die anfallenden Kosten werden leider weder über Beratungshilfe- oder Prozesskostenhilfe, noch über eine Rechtsschutzversicherung abgedeckt. Sie müssen diese selbst übernehmen. Außergerichtlicher Einigungsversuch bis zu 7 Gläubiger pauschal 335,00 € inklusive Mehrwertsteuer (Der Betrag ist bei diesem Angebot in zwei aufeinander folgenden monatlichen Raten zahlbar. Hinzu kommt eine Auslagenpauschale in Höhe von 20,00 € zzgl. USt..

Bei Bedarf oder wenn Sie sich die Antragstellung nicht selbst zutrauen:
Fertigung der gerichtlichen Antragstellung bis zu 7 Gläubiger pauschal 125,00 € inklusive Mehrwertsteuer (Der Betrag ist bei diesem Angebot als Vorschuss nach Beendigung des außergerichtlichen Einigungsversuchs und vor Tätigwerden der Erstellung der gerichtlichen Antragstellung zahbar).

Den umfangreichen Antrag finden Sie auf der Seite justiz nrw.
Leistungen bei dem Angebot “Privatinsolvenz sofort”:
 
1. Außergerichtlicher Einigungsversuch nach der Insolvenzordnung
  • Anschreiben der Gläubiger und Anforderung von Forderungsaufstellungen,
  • Erfassung der Forderungen nach Forderung, Zinsen und Kosten,
  • Ermittlung Ihrer persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse,
  • Erstellung eines Schuldenbereinigungsplanes,
  • Übersendung des Schuldenbereinigungsplanes an die Gläubiger,
  • Auswertung der Rückantworten der Gläubiger,
  • Information über das Ergebniss und ggf. der weiteren Möglichkeiten,
  • Erstellung und Übergabe der Bescheinigung gem. § 305 Abs.1 InsO.

2. Antrag Privatinsolvenz

  • Ausarbeitung des Insolvenzantrages

Bei Interesse an dem Angebot können Sie einen Termin online vereinbaren


 

“Privatinsolvenz sofort”