Familienrecht Scheidung

Anwalt Familienrecht Scheidung Oberhausen Mülheim Bottrop DuisburgRechtsanwalt Familienrecht Scheidung Oberhausen, Duisburg, Mülheim, Bottrop und Umgebung

Kompetenz in Sachen Familienrecht Scheidung – 20 Jahre Erfahrung im Familienrecht Scheidung

Nutzen Sie unseren Service eines kostenfreien Erstgesprächs im Familienrecht Scheidung

Familienrecht Scheidung: Egal ob be­ra­tend, au­ßer­ge­richt­lich oder ge­richt­lich: Die Kanz­lei hat auf Grund frühzeitiger Spezialisierung im Fa­mi­li­en­recht und Scheidung lang­jäh­ri­ge Er­fah­run­gen, die Ih­nen hel­fen wer­den, sich in die­ser schwie­ri­gen Le­bens­lage zu­recht­zu­fin­den und die rich­ti­gen Wei­chen für die Zu­kunft zu stel­len.

Der Inhalt einer Homepage kann die persönliche, fachliche, kompetente und vor allen Dingen individuelle Beratung nicht ersetzen. Auf den folgenden Seiten erhalten Sie daher lediglich die wichtigsten Informationen aus dem Bereich des Familienrechts.

 

> > > Checkliste bei Trennung und Scheidung

Das Familienrecht und das Scheidungsrecht ist leider auch nach den Reformen für die meisten Bürger eine sehr unübersichtliche Materie geblieben. Viele Betroffene suchen Rat u. a. im Informationsdickicht des Internet. Dort gibt es zahlreiche Ratschläge, die durchaus brauchbar sind, andere hingegen führen in die Irre. Da die Vorschriften des Familienrechts äußerst vage gehalten sind, ist eine pauschale Beurteilung des Falles meist nicht möglich. Hier kann nur eine einzelfallbezogene familienrechtliche Überprüfung weiter helfen.

Im Bereich des Familienrecht und Scheidung ist Rechtsanwalt Frank Duic seit nunmehr 20 Jahren aussergerichtlich wie gerichtlich tätig.

Gerne stehe ich Ihnen als Rechtsanwalt für Familienrecht Scheidung in Oberhausen zur Verfügung.

Im Falle einer Ehescheidung ist die Mitwirkung eines Rechtsanwalts vom Gesetzgeber vorgeschrieben. Wenden Sie sich an unsere Kanzlei, um einen Rechtsanwalt für Familienrecht mit der Wahrnehmung Ihrer Interessen zu beauftragen. Ihr Anwalt für Familienrecht in Oberhausen kennt die ständige Rechtsprechung des zuständigen Familiengerichte und wird Sie entsprechend beraten.

Die Teilbereiche des Familienrechts sind weit gefächert. Kernpunkte bilden das Eingehen einer Ehe oder Lebenspartnerschaft sowie als Gegenstück die Trennung bzw. Scheidung der Personen. Beides unterliegt bestimmten Regelungen und sollte wohlüberlegt sein. So muss beispielsweise bei Ehescheidungen in aller Regel das vorangehend Trennungsjahr eingehalten werden. Nur in außergewöhnlichen Härtefällen sind Scheidungen vorzeitig möglich (z.B. häusliche Gewalt). Ebenso kann bei der Eheschließung bereits sinnvoll geplant werden, wenn eine Scheidung von vornherein feststeht – die sog. Scheidungsvereinbarung / Scheidungsfolgenvereinbarung.

Schwerpunkte im Familienrecht, die oftmals in Folge einer Scheidung zustande kommen, sind:

  • der Versorgungsausgleich,
  • der Zugewinnausgleich und
  • Unterhaltsregelungen.
Hierbei stehen also die gleichmäßige Verteilung des Geldes und der erworbenen Anwartschaften wie Renten- oder Lebensversicherungen. Unterhaltszahlungen werden unterschieden in Ehegattenunterhalt und sofern vorhanden auch im Kindesunterhalt. Der finanzschwächere, getrennte Ehegatte hat Anspruch auf Trennungsunterhalt. Nach einer rechtskräftigen Scheidung sind Unterhaltszahlungen jedoch keine Selbstverständlichkeit.

Sobald Kinder aus einer Ehe hervorgegangen sind haben Eltern die Verpflichtung sich um das Wohlergehen und die Erziehung zu kümmern (Kindesunterhalt). Dies gilt auch, wenn das Kind bereitsvolljährig ist, sich aber noch in Ausbildung oder einem Studium befindet und nicht mehr im Elternhaus wohnt. Weiterhin sind bei vorhandenen Kindern auch das Umgangsrecht sowie elterliche Sorge häufig angesprochene Themen – insbesondere nach einer Scheidung.

Rechtsanwalt Frank Duic ist seit 1997 selbständig und vertritt seitdem seine Mandanten kompetent in allen familienrechtlichen Angelegenheiten. Als Rechtsanwalt für Familienrecht verfügt er über fundierte theoretische und rechtspraktische Kenntnisse auf diesem Gebiet.

Durch seine langjährige Erfahrung verfügt er über das notwendige Fingerspitzengefühl, um seinen Mandanten bei diesem persönlichen und sensiblen Thema mit juristischem Rat zur Seite zu stehen.

Das Gesetz sieht vor, dass ein Scheidungsantrag nur durch einen Rechtsanwalt gestellt werden kann. Sie können dies bequem und von zu Hause aus erledigen und uns mit Ihrer Scheidung online beauftragen. Für den Fall, dass Sie eine einvernehmliche Scheidung wünschen, ist lediglich die Hilfe eines Rechtsanwalts erforderlich. Wenn keine weiteren Fragen zu klären sind, ist eine persönliche Besprechung nicht erforderlich. Lediglich zu dem Scheidungstermin müssen Sie und Ihr Ehegatte persönlich mit mir gemeinsam erscheinen.

Vor dem Familiengericht und dem Oberlandesgericht müssen sich die Ehegatten in Ehesachen und Folgesachen und die Beteiligten in selbständigen Familienstreitsachen durch einen Rechtsanwalt vertreten lassen (§ 114 Abs. 1 FamFG). Die Erfahrung zeigt, dass Verfahren, die nicht professionell eingeleitet werden, meist katastrophal enden. Lassen Sie sich rechtzeitig anwaltlich beraten.

 

Kostenloses Erstgespräch Ehescheidung

Gerne informiere ich Sie über den Ablauf und die Kosten eines Scheidungsverfahrens in einem unverbindlichen Orientierungsgespräch.

Dabei lernen wir uns auch zugleich kennen.

Vereinbaren Sie hierzu einen Termin in meiner Kanzlei online oder telefonisch

unter (0208) 88 366 850. Gern berücksichtigen wir auch Ihren Terminwunsch.

(Bereits im Online-Buchungsvorgang haben Sie dabei natürlich schon die dort vorgegebene Möglichkeit uns mitzuteilen, das Sie das kostenfreie Erstgespräch gemäß unserer Ausschreibung auf der Homepage in Anspruch nehmen möchten).

Ihr Vorteil bei Scheidung:

✔ Erfahrener Scheidungsanwalt
✔ Kostenlose Prüfung der Scheidungskosten
✔ Finanzierung der Scheidung durch vorher festgelegten Zahlungsplan
✔ Kostenreduzierung bei nur Scheidungsbegleitung
✔ Erstellung und Einreichung des Scheidungsantrages innerhalb von zwei Tagen
✔ Kostenlose Scheidung für Hartz IV-Empfänger

 

Jederzeit einen Termin im Familienrecht Scheidung vereinbaren:

Scheidungsanwalt Oberhausen Mülheim Bottrop

Sollten Sie in der online-Auswahl keinen passenden Termin finden, so können Sie uns auch gerne Ihren Terminwunsch mitteilen oder telefonisch unter (0208) 88 366 850 vereinbaren.

 

> Weitere Informationen zum Thema Familienrecht und Scheidung finden Sie auch auf http://www.scheidung.org.

> Uns finden Sie auch bei Scheidung-org.

Selbstverständlich sind uns auch Beratungshilfe- und Prozesskostenhilfe-Mandate jederzeit willkommen.

Für diesen Fall besorgen Sie sich bitte vorab vor einem Termin einen sogenannten Beratungshilfeschein beim Amtsgericht.

Wichtige Begriffe zu dieser Seite: Rechtsanwalt Oberhausen Familienrecht Scheidung, Ehescheidungsrecht, Scheidungsvoraussetzungen, Ehescheidungsverfahren, Verfahrenskostenhilfe, Ehewohnung, Hausrat, Hausratsaufteilung, Versorgungsausgleich, Zugewinnausgleich, Ehegattenunterhalt, Kindesunterhalt, Sorgerecht, Umgangsrecht, Einvernehmliche Lösungen, Trennung, Hilfestellung, Beratung, Trennungsvereinbarungen, Ehescheidungsfolgevereinbarungen, Ehegattenunterhaltsansprüche, Kindesunterhaltsansprüche

 

*** Rubrik: Rechtsanwalt Familienrecht Scheidung Unterhalt Oberhausen, Duisburg, Mülheim, Bottrop ***

Print Friendly, PDF & Email